skip to Main Content
YASDA 10T

Horizontale 4-Achsen Lehrenbearbeitungszentren von YASDA zum Hartfräsen und Koordinatenbohren

Die horizontalen Lehrenbearbeitungszentren von YASDA werden eingesetzt wenn es bei größeren Werkstücken auf höchste Genauigkeit abkommt. Die Werkzeugmaschinen-industrie, Hersteller von Spritzguss- und Druckmaschinen und der Präzisionsmaschinenbau sind typische Anwender dieser Maschinen.

  • Hochsteife Maschinenkonstruktion
  • Zum Teil doppelte Kugelumlaufspindeln
  • Optionale 5. Achse
  • Selbstregulierende Lagervorspannung der Spindel
  • Stabilisierung gegen Wärmeverzug
  • Automatisierung möglich
  • Positioniergenauigkeit der Linearachsen < 4µm

Spezifikation

Back To Top Contact